Ramen Knigge

Am Sprichwort “andere Länder – andere Sitten” ist durchaus etwas dran, wenn es darum geht Ramen Suppen zu essen.

Es gibt einiges was es zu beachten gilt. Nicht nur die absoluten No-Gos und Rituale zu beachten, sondern auch die Suppe mit Stäbchen anstelle von einem Löffel zu schlürfen, ist durchaus eine Herausforderung für Menschen aus dem nicht asiatischen Kulturkreis.

 

Auch wenn niemand die korrekte Einhaltung der japanischen Etikette von Ihnen erwartet, vor allem wenn Sie die Ramen Suppe Zuhause verzehren. Falls Sie jedoch in einem Restaurant sind werden Sie bei der Einhaltung des Ramen Knigges garantiert ein Lächeln in den Gesichtern des Personals erkennen wenn Sie sich auf japanisch für das Essen bedanken

Wie jeder Europäer freuen sich auch Japaner, wenn Ihre Traditionen respektiert und befolgt werden.

Japanische Ramenshop
Asiatische Brühe

No-Gos beim Ramen essen

  • Auf keinen Fall dürfen Sie etwas mit dem Stäbchen aufspießen. Dies wäre ein absoluter Fauxpas. 
 
  • Auch sollten die Stäbchen nie über Kreuz auf dem Tisch liegen. Dies soll Unglück bringen und Asiaten sind sehr abergläubisch.
 
  • Stäbchen in die leere Schüssel oder in Speisen gesteckt ist in fast ganz Asien ein Symbol für den Tod. Nur bei Beerdigungen werden Stäbchen in Lebensmittel gesteckt.
 

Rituale vor dem Essen

Wenn Sie in Japan ein Ramen Restaurant betreten, so ist es üblich, zuvor die Schuhe auszuziehen und in die bereitgestellten Schlappen zu schlüpfen. Dies ist natürlich in den kleinen Garküchen und Straßenrestaurants nicht notwendig. Sie erkennen die Notwendigkeit an den Schuhen, die vor der Lokalität stehen und an den Schlappen, die auf Sie warten.

Begrüßen Sie den Gastgeber, egal ob den Wirt oder den privaten Gastgeber, mit einer kleinen Verbeugung. In Japan reicht man sich nicht die Hände. 

In vielen Ramen Restaurants, auch in kleinen Suppenküchen an der Straße, wird man Ihnen nun ein Erfrischungstuch reichen. Damit säubern Sie sich die Hände, und zwar ausschließlich die Hände. An heißen Tagen in Asien mag es verlockend sein, mit dem kalten, feuchten Tuch auch das Gesicht und den Nacken zu kühlen. Dies ist aber ein absolute No-Go.

 

High angle view of Japanese woman sitting at a table in a Japanese restaurant, eating.
A ramen noodle cafe in a city. A man seated eating ramen noodles from a large broth bowl.

Was beim essen zu beachten ist

In Japan sagt man, dass das Beißen der Nudeln Unglück bringt

Darum schlürft man in Japan die Suppe leidenschaftlich. Das hat jedoch auch noch einen anderen Grund: Die heißen Nudeln können durch das Schlürfen etwas abkühlen. 

In Japan werden die Nudeln so schnell wie möglich gegessen, da die Nudeln warm am besten schmecken. Ramen kommen somit immer dampfend heiß auf den Tisch.

Das erklärt auch, warum Japaner stets mit Höchstgeschwindigkeit zu essen scheinen. Alle konzentrieren sich ausschließlich auf das Essen. Es gibt hier eine Zeit zu essen und danach eine Zeit, um sich zu unterhalten. In einigen japanischen Restaurants ist es meist auch nicht üblich, sich zu unterhalten.

Wenn Sie in Tokio in einem der vielen Ramen Restaurants sind, können Sie meist nur das Schlürfen der anderen Gäste hören. Der Geräuschpegel ist ein komplett anderer als jener, den wir in der westlichen Welt gewohnt sind.

Das Schlürfen hingegen gehört hier zum guten Ton. Sie müssen sich nicht genieren, wenn die Ramennudeln mit einem ordentlichen Schmatzen in Ihrem Mund verschwinden. 

Was jedoch gleich ist, auch hier wird oftmals das Essen zuvor fotografiert und auf den sozialen Netzwerken geteilt. Asiaten sind in diesem Bereich absolute Spitzenreiter. 

 

Wie werden Ramen Suppen gegessen - Mit einem Löffel oder Stäbchen?

Die Ramen werden mit den Stäbchen gegessen. 

Nur die Suppe wird mit dem Löffel verzehrt. Sie können die Brühe aber auch direkt aus der Schüssel schlürfen. Das ist durchaus üblich in Japan und niemand wird Sie in einem Japanischen Restaurant deswegen schräg anschauen. 

Dazu nehmen Sie die Schüssel in beide Hände und führen diese zum Mund.

In einem japanischen Restaurant können Sie beobachten, dass viele Japaner immer sehr viel Brühe übrig lassen. Das bedeutet nicht, dass diese nicht geschmeckt hätte. Die Suppe dient jedoch nur dem Aromatisieren der Ramen und die Hauptdarsteller sind die Nudeln und die Beilagen. Gerade die Tonkotsu Suppe wird häufig übrig gelassen, weil diese sehr fetthaltig ist.

Auch wenn es schwierig ist, so sollten Sie geduldig mit den Stäbchen essen. Wenn es gar nicht klappen sollte, fragen Sie in einem Restaurant einfach nach einer Gabel. 

 
Chopsticks

Was passiert nach dem Essen mit den Stäbchen?

Wenn Sie mit dem Essen fertig sind, sollten Sie die Essstäbchen immer dorthin zurücklegen, wo Sie die Stäbchen her haben

Haben Sie edle Stäbchen bekommen, wurden diese garantiert auf einem kleinen Teller gebracht. Legen Sie diese nun wieder hierhin zurück. Auf keinen Fall sollten Sie die Stäbchen schräg in die Schale legen. Wie schon erwähnt wäre das für die Japaner ein Symbol für den Tod. 

Die Stäbchen quer über die Schüssel zu platzieren ist eine Option die auch möglich ist. 

Handelt es sich um Einweg-Essstäbchen, werden diese wieder in die Hülle zurückgepackt. 

 

Sich für das Essen auf japanisch bedanken

Sich bei dem japanischen Personal für das leckere Essen bedanken und bei dem Personal ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

  • Mit “Itadakimasu” bedanken Sie sich für das Essen. Mahlzeit oder guten Appetit wünscht man sich hingegen in Japan nicht. 
 
  • Zwischendurch oder am Ende der Mahlzeit können Sie mit dem Ausdruck “Oishii” verkünden, dass es Ihnen sehr gut geschmeckt hat.
 
  • “Gochisosama deshita” ist das besondere Lob an den Gastgeber, mit dem Sie ausdrücken, dass das Essen ein Festmahl für Sie war.
 
Japan

Willst du Wissen, was es zu beachten gibt, wenn du Ramen Suppen ißt?

Es gibt einige Eigenarten die in der japanischen Kultur sich etabliert haben, welche für uns Europäer eigenartig sind.

Super scharfe japanische Damstmesser sind die schärfsten Messer der Welt.

In 67 Schichten geschliffen und unglaublich scharf.

Für jeden Koch ein unverzichtbares Werkzeug in der Küche.

In einer Ramen Schüssel schmecken die Ramen Nudeln noch viel besser.

Zusätzlich sehen die Schüsseln einfach viel besser aus!